Dennis Dannehl

wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humboldt-Universität zu Berlin

1
2
Articles

Dannehl, D.; Miranda, L. und Schmidt, U. (2014): Heizen + Kühlen = Energie einsparen. Gemüse. 8, S. 50-52.

Schmidt, U.; Dannehl, D.; Schuch, I. und Rocksch, T. (2014): Solarkollektorgewächshäuser im Gemüsebau. In: ZINEG (Ed.),Zukunftsinitiative Niedrigenergiegewächshaus. Ansätze und Ergebnisse (1 ed., 9-19). Germany: ZINEG.

Dannehl, D. (2013): Weniger Trinkwasser und Dünger. Solargewächshaus spart Ressourcen. In: TASPO Zeitung, Nr. 24, S. 7.

Schuch, I.; Dannehl, D.; Rocksch, T. und Schmidt, U. (2012): Solarwärme führte zu mehr Ertrag bei Tomaten und sparte Energie. In: TASPO Zeitung, Nr. 37, S. 11.

Dannehl, D.; Rocksch, T.; Schmidt, U. und Schuch, I. (2011): Gewächshäuser als thermische Solarkollektoren - erste Ergebnisse. In: KTBL (Hrsg.), Energie macht Zukunft. Konzepte für den optimierten Energieeinsatz im Gartenbau. Druckerei Lokay, S. 21-25.

Dannehl, D.; Schuch, I.; Rocksch, T. und Schmidt, U. (2010): ZINEG - ein bundesweiter Überblick. Berlin. In: TASPO Zeitung, Nr. 48, S. 14.

Dannehl, D. (2008): Die Schale macht´s! Qualitätserhalt von Erdbeeren während der Lagerung. Obstbau 8, S. 427-429.

Dannehl, D. (2008): Eindeckmaterialien. Mehr Licht im Tropenhaus. Deutscher Gartenbau 15, S. 32-33.